Referenzprojekte > Wohn- und Geschäftshaus in Schloßchemnitz

Wohn- und Geschäftshaus in Schloßchemnitz

Das denkmalgeschützte, seniorenfreundliche Wohn- und Bürogebäude in Schloßchemnitz wurde vor kurzem erst aufwendig saniert. Die Residenz ist barrierefrei und verfügt über einen großzügigen Personenaufzug.

Das Gebäude in der „Winklerstraße 22“ wurde 1900 erbaut und ist in der Liste der Kulturdenkmäler der Stadt Chemnitz wie folgt beschrieben: „Mietshaus in geschlossener Bebauung in Ecklage, qualitätsvoller Mietsbau in prominenter städtebaulicher Situation am Leipziger Platz, markante Akzentuierung des Eckbereichs“. Im Jahr 2000 wurde die Residenz sehr aufwendig saniert und in einigen Bereichen speziell auf die Bedürfnisse von Senioren ausgelegt. Ein geräumiger Fahrstuhl verbindet alle Ebenen vom Erdgeschoss mit Ausgang zum Hof bis zum Dachgeschoss. Hierdurch sind alle Wohnungen, der Hof und die Abstellkammern im Dachgeschoss bequem zu erreichen. Des Weiteren wurde darauf geachtet, dass alle Übergänge, auch innerhalb der Wohnungen, barrierefrei und somit rollstuhlgerecht sind. Der weiträumige Innenhof ist mit Bäumen und Hecken großzügig gestaltet, ruhig und sonnig und lädt zum Spazieren und Ausruhen auf diversen Banken ein. Im Erdgeschoss der Residenz befinden sich eine Apotheke und eine podologische Praxis. Die Arbeiterwohlfahrt unterhält in unmittelbarer Nähe eine Pflege- und Betreuungsstation und kann daher bei Bedarf individuelle Betreuungen anbieten. In den weiteren Gebäuden des Gesamtkomplexes und der Nachbarhäuser sind viele Geschäfte die den täglichen Bedarf decken: Lebensmittelläden, Restaurants, Banken und Versicherungen, weitere Arztpraxen etc. sind vorhanden. Alle Wohnungen verfügen über gute und funktionale Raumaufteilungen, sind trocken und hell. Türöffner mit Gegensprechanlagen sind ebenso vorhanden wie eine Abstellkammer im Dachgeschoss. Die Residenz bietet ihren Bewohnern einen hohen Wohnkomfort in einer beliebten Lage und mit interaktiver Umgebung. Insbesondere Senioren und Personen mit Behinderungen profitieren von der barrierefreien und rollstuhlgerechten Anlage.

Ausstattung

  • helles, großzügig geschnittenes Wohnzimmer
  • Wohnräume mit neuem Designerbelag (Laminat)
  • Tageslichtbad mit barrierefreier Dusche
  • Personenaufzug im Haus
  • Trockenraum vorhanden
  • Mietswohnung mit 56 m²

Wir gratulieren den neuen Mietern zu Ihrer neuen hellen und geräumigen Mietswohnung. Für die Zukunft wünschen wir alles Gute.

Ihr Immotreff und Fuchs TEAM

Walter-Oertel-Straße 24
09112 Chemnitz
Telefon: +49 371 31 31 51

Share this project